Baerbel-Roy
blockHeaderEditIcon

 

 

Bärbel Roy

Deine Astrologin, Nummerologin und Reiki-Meisterin / Lehrerin

telefon
blockHeaderEditIcon
 0162-1815276  Termine nur nach Vereinbarung
spenden-button-paypal
blockHeaderEditIcon

Meine Video Botschaft für dich

Der Spruch der Woche lautet:

 

Sonne und Mars stehen unter starken Spannungen. Uranus flößt unserem Denker und Planer Merkur neue Geistesblitze ein.

 

Unsere Sonne, der Persönlichkeitskern, mein lieber Leser, wird in dieser Woche mit einigen aufregenden Spannungen und Herausforderungen konfrontiert. Jupiter, unser Glücksplanet, im Steinbock bildet direkt ab Montag, den 05.10., ein Spannungsquadrat zur Sonne. Das verführt leicht zu unrealistischen Hoffnungen und Übertreibungen und man nimmt sich oft zu viel vor. Besser ist es jetzt realistisch zu bleiben, damit durchaus vorhandene Chancen nicht durch großspuriges Gehabe wieder aus den Händen gleiten. Man kann viel schaffen, aber es ist eben auch notwendig, selbst mit Hand anzulegen. Nur große Worte reichen nicht aus.

Ab dem 09.10. dann bekommt unsere Sonne in der Waage feurige Anstöße vom rückläufigen Mars im Widder. Diese Opposition bringt viel Unruhe. Die Sonne in der Waage will mit Diplomatie und Fairness zu ihrem Erfolg gelangen, und Mars facht dabei schnell ein loderndes, flächendeckendes Feuer an. Eine schwierige Kombination. In der Rückläufigkeit wirkt Mars nicht nach Außen, sondern nach Innen. Man kann damit auch sich selbst zermürben und es brodelt im Inneren ein Feuer, dass sich auf der Körperebene auswirkt. In dieser Zeit ist die Entzündungsbereitschaft sehr hoch. 

Ebenfalls am 09.10. beginnt ein starker Spannungswinkel von Pluto, unserem tiefgreifenden Wandler, auf die Waage-Sonne zu wirken. Sonne/Pluto-Spannungen sind heftig und sehr zwingend. Man kann alles in die Welt bringen, ein neues Leben beginnen, sich selbst transformieren. Aber man kann auch alles verlieren, wenn man die Zeichen der Zeit nicht erkennt. Nun wird es noch interessanter.

Es ist einer der größten Macht-Aspekte überhaupt. Erst Jupiter, dann Pluto und später noch Saturn wirken auf die Sonne in der Waage und sie sind die Planeten, die zurzeit die Zeichen des Wandels in sich tragen und sie stehen im Behördenzeichen Steinbock. Behördenzeichen sage ich deshalb, weil Steinbock bzw. Saturn dem 10. Haus - der Spitze des Horoskops - zugeordnet sind. Es geht dort um den Lebensbereich Öffentlichkeit, Anerkennung, dem Ruhm, den Ehren und der Berufung im speziellen Sinne. Diese Bereiche gehen jeden etwas an, weil sie auf jeden eine Auswirkung haben. Dort ist der große Wandel aktiv und das nun schon seit einigen Jahren. Gerade die Kardinalzeichen Steinbock, Widder, Waage und Krebs sind besonders involviert in das Geschehen. Kardinalzeichen sind die Hauptakteure oder Macherzeichen der jeweiligen Elemente. Wenn du mehr zu deiner Situation erfahren möchtest, dann klicke einfach hier auf diesen Link.

www.baerbel-roy.de Beratungspaket buchen

Unsere Sonne bildet dann erfreulicher Weise auch noch einmal einen harmonischen Winkel zu unserer gesellschaftlichen Lebensaufgab in den Zwillingen. Hier geht es wieder um die Themen Charme und Leichtigkeit und natürlich Kommunikation oder auch das Transportwesen. Und man merkt hier auch schon, wie schwierig manche Themen zusammen zu bringen sind. Dieser Aspekt kann zumindest einiges an unerbittlichen Forderungen abmildern. 

Merkur, unser Denker, Planer und Geschäftsplanet im Skorpion bekommt harmonische Impulse von Venus, unserem Liebesplaneten, in der Jungfrau. Venus/Merkur-Verbindungen lieben das Schöngeistige. Mit Merkur im Skorpion wird es sehr tiefgründig und verbindlich. Geist und Liebe kommen zusammen und sie mögen beide die Perfektion. Jungfrau-Venus liebt die Ordnung, die Struktur, die Natur und die alltäglichen Schönheiten. Merkur wird allerdings von Uranus im gegenüberliegenden Zeichen Stier auch in dieser Woche mächtig durcheinander gewürfelt. Der Geist ist ständig beschäftigt und es ist gut, wenn man die plötzlichen Einfälle und Ideen zu Papier bringt, denn unter Uranus-Einfluss sind sie ziemlich schnell wieder weg. Zu diesem Thema hatte ich in der letzten Woche schon einige Ausführungen vorgenommen. Diese bleiben auch in dieser Woche weiter aktuell.

Venus, unser Liebesplanet, erhält dann auch in dieser Woche seine positiven Impulse von Uranus, unserem Revoluzzer, im Stier. Also kann es auch in dieser Woche aufregend bleiben in Liebesangelegenheiten. Ein frischer Wind in diesem Bereich kann in diesen Zeiten nicht schaden. Auch kleine Überraschungen für den Liebsten oder die Liebste kommen jetzt richtig gut an. 
Nun ist da aber auch noch unser spannungsgeladener Mars mit im Geschehen. Mars, der das männliche Prinzip verkörpert, steht unter Spannung vom Glücksplaneten Jupiter. Damit sind risikoreiche Aktionen verbunden, die einer Glücksritternatur ähnlich sind. Zusätzlich steht die Spannung zu Saturn, dem Hüter und Begrenzer, und Pluto, dem tiefgreifenden Wandler, im Steinbock im Rampenlicht. Es ist wie ein großer innerer Druck, etwas unbedingt durchsetzen zu wollen, was das Fass auch leicht zum Überlaufen bringen kann. Es ist eine aggressive Zeit. Durch gut abgestimmte Bewegung oder Sport im Freien kann man diese kraftvollen Energien zum Ausdruck bringen oder auch etwas Schöpferisches bewirken. So wird dieser Kraft auf kluge Weise Raum gegeben.

Das große Planeten-Stellium von Jupiter/Pluto und Saturn im Steinbock bleibt uns noch einige Zeit erhalten und wird die Geschicke in unseren staatlichen Institutionen noch weiter beschäftigen. Ein Stellium ist eine Ballung mehrerer Planeten auf einen Punkt. Jeder, der Planeten an diesen Positionen im eigenen Horoskop platziert hat, bekommt die Energie ebenfalls deutlich mit.

www.baerbel-roy.de Beratungspaket buchen

Aber wie fast das ganze Jahr steht uns auch in dieser Woche weiter der himmlische Schutz von Jupiter und Neptun im harmonischen Winkel zur Verfügung. Wohl dem, der durch seine persönlichen Planeten von dieser segensreichen Kraft berührt wird.
Beratungspaket buchen.

Wenn dir meine Arbeit und meine Videos gefallen, dann freue ich mich wenn du dich dafür erkenntlich zeigst. Den Link findest du hier

An dieser Stelle beende ich nun wieder meine Ausführungen für die neue Woche und wünsche dir viel Erfolg.

 

 

 

 

shariff-gadget2-vert
blockHeaderEditIcon
button-rueckruf-service-rt
blockHeaderEditIcon

Rückruf-Service

cover-mit-link-jahrbuch-wochenhoroskope
blockHeaderEditIcon
bild-jahreshoroskop2020
blockHeaderEditIcon

Astrologin Bärbel Roy schenkt Ihnen das Jahreshoroskop 2020

button-download-jahreshoroskop
blockHeaderEditIcon

slider-referenzen
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

*